Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben.
Man muss ihn erfahren

B.K.S. Iyengar

Der Sanskrit-Begriff Yoga bedeutet „vereinigen, zusammenführen“ und steht für ein vor Jahrtausenden in Indien entwickelten Weg der Lebensführung, der zum Ziel hat, uns mit unserer innersten Essenz zu verbinden. Auf diesem Weg lernen wir, unseren Körper und unseren Atem zu kräftigen und zu harmonisieren, unsere Geist zur Ruhe kommen zu lassen und immer tiefer in die Erfahrung der Einheit einzutauchen. 

Die bei uns im Westen als Hatha-Yoga bekannten Körperstellungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama) sowie verschiedene Konzentrations- und Meditationstechniken und Ethische Grundprinzipien (Yamas und Nyamas) wurden in Indien über viele Jahrhunderte von Yoga-Meistern entwickelt und an enge Schülerinnen und Schüler weitergegeben. Einige von ihnen haben dieses Wissen ab Ende des 19. Jahrhunderts in den Westen gebracht.

    Warum Yoga?

    «Yoga takes you to the present moment -
    the only place where life exists.»

     

    Yoga entfaltet seine Wirkung auf allen Ebenen unseres Seins:

    Auf körperlicher Ebene hilft Yoga, die Energieflüsse im Körper zu harmonisieren und die Durchblutung der Organe zu verbessern. Es trägt dazu bei, Knochen, Muskulatur und Bindegewebe zu kräftigen, zu dehnen und zu entspannen. Die Atemtechniken des Yoga erhöhen die Lebensenergie (Prana) und harmonisierten den Geist, so dass Stress abgebaut wird und tiefgreifende Entspannung entsteht. Yoga ist sehr wirksam bei vielen heute verbreiteten Problemen wie Rücken- und Nackenschmerzen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, innerer Unruhe und Überforderung. 

    Auf geistiger Ebene hilft Yoga, die Wellen des Geistes zu beruhigen und tieferliegendes intuitives Wissen erfahrbar zu machen. Yoga führt zu mehr Bewusstsein, Gelassenheit und Achtsamkeit sich selber und anderen gegenüber und führt so zu innerem und äusserem Frieden. 

    Auf seelischer Ebene ist Yoga ein Weg, um eine tiefe Verbindung herzustellen zur Essenz, die dem eigenen Selbst und allen anderen Wesen zugrunde liegt. Über diese Verbindung stärkt Yoga das Vertrauen in die eigene Kraft und die innere Führung: Your own guide awakens.  

    Unterricht

    Reguläre Klassen

    Montag 18.30 – 19.45 Uhr
    Jensgasse 12 (Raum Tagesschule), 2564 Bellmund 

    Montag, 20:15 – 21:30 Uhr
    Jensgasse 12 (Raum Tagesschule), 2564 Bellmund 

    Donnerstag, 12.30 – 13.30 Uhr 
    Bürenstrasse 12, 3007 Bern 

    Einzellektionen 75 Minuten CHF 25.-
    Einzellektionen 1 Stunde CHF 20.-
    10-er Abonnement 75 Minuten CHF 230.- (gültig drei Monate exkl. Schulferien)

     

    Privatstunden

    Du möchtest Yoga üben, das auf deine ganz persönlichen Bedürfnisse und / oder Beschwerden zugeschnitten ist wie z.B. Schlafbeschwerden, Stress, körperliche Beschwerden etc.? Gerne biete ich Privatstunden an, in denen wir uns vertieft mit deinen Themen auseinandersetzen und ich dich auf dem Weg hin zu einer sicheren und gefestigten persönlichen Praktik begleite.
    Erste Stunde mit Erarbeitung des individuellen Programms CHF 110.- (inklusive schriftliches Programm), alle folgenden Stunden CHF 90.-

     

    Rückencoaching

    Du leidest an Rückenschmerzen und möchtest ein auf deine Beschwerden und Bedürfnisse angepasstes Yogaprogramm? Gemeinsam erarbeiten wir einen Ablauf mit Kräftigungs-, Dehnungs, Mobilisierungs- und Entspannungsübungen, die dich dabei unterstützen, deinen Rücken und deinen Geist wieder in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen.  

    Rückencoaching Privat: Erste Stunde CHF 110.- (inklusive vorgängiger Fragebogen zur Erfassung der Beschwerden, schriftliches Yogaprogramm mit Körper- und Atemübungen sowie Entspannungstechniken), weitere Stunden CHF 90.-

    Workshop «Befreie Deinen Rücken»

     

    Workshops

    Workshop «Befreie Deinen Rücken»

    Hast Du Schmerzen im Nacken oder im unteren Rücken? 
    Fühlt sich Dein Körper angespannt und steif an?
    Bist Du oft gestresst und erlebst Deinen Alltag als belastend?

    Wenn Du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, bist Du in diesem Kurs richtig. In aufeinander aufbauenden Lektionen lernst Du einfache und effektive Übungen aus dem Yoga und der Spiraldynamik kennen, die Deinen Rücken mobilisieren und kräftigen. Du erfährst, wie Du Dich im Alltag rückengerecht bewegst und wie Du über Meditation und Tiefenentspannung Stress loslassen und Dein inneres Gleichgewicht stärken kannst. 

    Der nächste Rückenyoga-Workshop startet im Herbst 2020


    Lokalität: Yoga leben, Barkenhafen Nidau

    Über mich

    «You can not always control
    what goes on outside –
    but you can always control
    what goes on inside.»
     

    1998 bin ich zum ersten Mal mit Yoga in Berührung gekommen. Genau im richtigen Moment öffnete mir Yoga die Türe zu einer Welt, die mich immer mehr Frieden, Lebensfreude und tiefe Verbundenheit erfahren lässt.

    Nach fast 20 Jahren Yogapraxis habe ich von 2016 / 2017 eine Ausbildung zur Hatha-Yogalehrerin YTTC Level I (RYT 200 Stunden) in Magglingen (www.yogassva.com) absolviert. Ende 2019 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin YTTC Level II (RYT 300 Stunden) in Luzern (www.yoga-veda.ch) abgeschlossen. Im April 2020 habe ich mit dem Para Yoga Master Training begonnen (www.parayoga.com). Para Yoga ist ein fundiertes und ganzheitliches Yogasystem, dass das Wissen der grossen Yogameister und die jahrtausendalten Weisheiten von Yoga und Tantra auf die Herausforderungen des heutigen Lebens anwendet und Wege hin zu Selbsterkenntnis, Harmonoie und Glück aufzeigt. 
    Darüber hinaus bilde ich mich laufend in Kursen und Workshops weiter.

    Ich bin gleichzeitig Lehrende und Lernende und bemühe mich, mein Wissen und meine eigenen Erfahrungen authentisch weiterzugeben. Ich möchte die Menschen in meinen Stunden dabei unterstützen, über die Arbeit mit Körper, Atem und Geist ihre Gesundheit zu stärken, Stress sowie Anspannungen loszulassen und tiefer ins eigene Sein zu kommen. 

    Mein Unterreicht basiert auf traditionellem und zeitgenössischem Yogawissen, auf anatomischen Kenntnissen, auf den biomechanischen Ausrichtungsprinzipien des Anusara-Yoga sowie auf täglich neuen Inspirationen und Herausforderungen, die mir auf meinem eigenen Lebens- und Yogaweg begegnen.

    Kontakt

    Anmeldung und weitere Informationen:

    Pascale Schnyder
    Hauptstrasse 10
    2564 Bellmund

    E-Mail: info@satiyoga.ch

    Bankangaben: Alternative Bank Olten
    IBAN CH16 0839 0035 0283 1000 3